Inhalte

Wie lerne ich hier?

Bei uns bekommst du alles, nur keinen Frontalunterricht.

Nicht wie in der Schule

Du hast genug von Schule? Wir auch! Wir wollen, dass Du eigenverantwortlich lernst. Aber keine Sorge, Tutor*innen und deine Professor*innen begleiten dich auf deinem individuellen Lernweg. Tutor*innen sind übrigens Studierende in höheren Semester, die dich bei bestimmten Aufgaben unterstützen. Du kannst sogar selbst Tutor*in werden, wenn dich ein Fach besonders begeistert.

Projekte, die einen Unterschied machen

Du willst deine Zeit sinnvoll investieren? In unseren Projekten hast du einen hohen Freiheitsgrad, deine Ideen zu verwirklichen.Und zwar mit echten Projektpartner*innen, die dir Feedback geben. Eine Kommunikationskampagne für die Stadt Stuttgart entwickeln? Gerne! Datensensoren für den Journalismuseinsetzen? Alles schon gemacht.

Selbstlernen und Coaching

Lernen zu lernen ist etwas, das du dein ganzes Leben brauchen wirst. Bei uns gibt es ganz verschiedene Lernumgebungen. Das beginnt bei Projektenin kleinen Gruppen und geht über E-Learning-Angebote, die du selbst zu Hausenutzen kannst. Wichtig ist uns, dass du dich mit den Inhalten auseinandersetztund diese auch kommunizieren kannst.

computer-1
computer-2

Neugierig sein

Schon die alten Griechen wussten: nur Nachdenken ohne Handeln bringt nichts – aber nur Machen ohne Nachdenken ist auch nicht gut. Deshalb ist uns die Verbindung von Theorie und Praxis so wichtig. Das bedeutet, dass du z.B. begründen kannst, warum du ein bestimmtes Format für eine Geschichte wählst und was die Stärken oder Schwächen dieses Formats sind. Dafür braucht es ein gutes Verständnis von theoretischen Modellen und Annahmen, die wir dann in der echten Welt testen.

Experimentieren

Wir wollen mit dir neue Wege gehen, um Geschichten erzählen. Dazu haben wir einen Raum, der vollgestopft ist mit modernster Technik und flexiblen Möbeln. Wir nennen ihn edit.Lab. Dort kannst du dich mit deinem Team treffen, Storyboards entwicklen, Texte besprechen, Videos schneiden und Technik ausleihen (Laptops, Tablets, Gimbals, Kameras, Mikrofone). Und wir haben einen Mitarbeiter und Tutoren, die dir alles beibringen. Klingt gut? Finden wir auch!

computer-1
computer-2

Go Stuttgart, go!

Du hast Sehnsucht nach anderen Ländern? Dann nichts wie ins Ausland! Mit über 80 Partnerhochschulen findest du auch deinen Traumplatz überall auf der Welt für ein Semester. Du kannst nicht ins Ausland? Keine Sorge: wir bringen die ganze Welt zu dir nach Stuttgart. In unserem International Semester arbeitest du mit Studierenden aus aller Welt an Projekten zusammen. Wir nennen das internationalisation@home.

Mein Wunschkonzert

Jede/r ist anders und hat andere Ziele und Wünsche. Mit unserem fächerübergreifenden Angebot kannst du Dinge lernen, die dich unverwechselbar machen. Dazu kannst du Lehrveranstaltungen aus dem gesamten Angebot der HdM belegen, von A wie Animation, B wie Big Data über G wie Games Design bis zu P wie Personalführung und Betriebswirtschaftslehre.

Aus der Praxis für die Praxis

Wir laden immer wieder Expert*innen aus der Praxis ein, die aus ihrem Alltag berichten aber auch mit uns Projekte anbieten. Darüber hinaus darfst du in deinem Studium für ein halbes Jahr in die Berufspraxis eintauchen. Dafür suchst du dir selbst dein Wunschpraktikum aus. In der Stadt, in der du immer mal leben wolltest. Für viele unserer Studierenden war das Praktikum der Einstieg in den ersten Job nach dem Bachelorabschluss.