Inhalte

Wie kann ich mich bewerben?

Du kannst dich nur online bewerben. Die Bewerbungsfristen sind der 15. Januar für das Sommersemester und der 15. Juli für das Wintersemester.

Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie weichen die Termine für das Wintersemester 2020/2021 ab. Die Bewerbungsfrist ist voraussichtlich vom 1. Juli bis
20. August 2020.

Online first

Die Bewerbung ist ganz einfach: Klicke auf den "Bewerben bis"-Button oben rechts auf dieser Seite. Dann kannst du online alle Angaben machen, die unsere Hochschule braucht, um deine Bewerbung zu bearbeiten. Bitte gib bereits bei der Bewerbung an, ob du die Vertiefung Crossmedia-Redaktion oder Public Relations studieren willst.

Fristen

Du kannst bei uns im Sommersemester und im Wintersemester anfangen. Das Wintersemester geht Anfang Oktober los. Dafür musst du dich bis zum 15. Juli bewerben. Unser Sommersemester beginnt Anfang März. Wenn du dann bei uns starten willst, muss deine komplette Bewerbung bis zum 15. Januar bei uns sein. Das Bewerbungportal wird immer ungefähr sechs Wochen vor dem Stichtag freigeschaltet.

Abi-Schnitt

Bei uns fangen jedes Semester 39 neue Leute an zu studieren, aber es bewerben sich normalerweise deutlich mehr. Daher braucht man eine gute Note in seinem Abschlusszeugnis, um eine Zulassung zu bekommen. Welche Note du genau brauchst, ist jedes Semester anders. Aber sagen wir mal so: Mit einer Zwei vor dem Komma lohnt es sich für dich auf jeden Fall, eine Bewerbung abzuschicken.

computer-1
computer-2

Sechswöchiges Praktikum

Du hast ein gutes Abi? Klasse! Aber das reicht uns nicht, denn wir wollen dich nicht enttäuschen. Du solltest wissen, auf welchen Beruf du dich einlässt, bevor du dich bei uns bewirbst. Daher verlangen wir von dir ein Pflichtpraktikum in einer journalistischen Redaktion, PR-Agentur oder Kommunikationsabteilung einer Organisation. Das Praktikum muss mindestens sechs Wochen lang sein. Du musst es abgeschlossen haben, bevor du dich bei uns einschreibst. Wenn dein Praktikum zum Bewerbungsstichtag noch nicht fertig ist, schicke uns bitte eine Bescheinigung deines Praktikumsbetriebs: Aus der muss hervorgehen, von wann bis wann du das Praktikum machst. Wenn du schon ein Volontariat hast oder mindestens ein halbes Jahr regelmäßig frei für ein journalistisches Medium gearbeitet hast, erkennen wir das als Praktikum an. Auch das musst du uns aber sauber nachweisen können - am besten mit einem detaillierten Arbeitszeugnis.

Wegen der Corona-Pandemie ist es derzeit schwieriger als sonst, einen Platz für das verpflichtende Vorpraktikum im Studiengang Crossmedia-Redaktion / Public Relations zu bekommen. Deshalb können Bewerber*innen für das Wintersemester 2020/21 und das Sommersemester 2021 auf Antrag im Laufe des ersten Studienjahres nachholen. Sollte dies auf dich zutreffen, füge bitte einen formlosen Antrag deinen Bewerbungsunterlagen bei. Richte den Antrag an den Studiendekan des Studiengangs Crossmedia-Redaktion/PR, Prof. Dr. Lars Rinsdorf. Wir werden deinen Antrag großzügig prüfen.

Motivationsschreiben und Boni

Du kannst deinen Abi-Schnitt für die Bewerbung unter besonderen Umständen noch weiter verbessern: Um bis zu 0,5 Punkte, wenn du ein abgeschlossenes Redaktionsvolontariat hast; um bis zu 0,3 Punkte, wenn du eine Ausbildung im Bereich Journalismus oder PR gemacht hast; und um bis zu 0,1 Punkte, wenn du uns in einem Motivationsschreiben sonstige professionelle Erfahrungen schildern kannst, die dich zur idealen Kandidat*in für unseren Studiengang machen. Darüber entscheidet die Auswahlkommission unseres Studiengangs, wenn du die entsprechenden Unterlagen mit deiner Bewerbung hochlädst. Die Details dazu findest du in der Zulassungssatzung der HdM.