Was ist IPTV-Service und wie funktioniert es? Welche sind die besten Anbieter?

Was ist IPTV-Service und wie funktioniert es? Welche sind die besten Anbieter?

Wenn wir über Online-Streaming sprechen, gibt es viele Begriffe, auf die wir stoßen, wobei IPTV einer davon ist. Wir erleben einen Paradigmenwechsel von traditionellen Übertragungsformen wie Kabel- oder Satellitenfernsehen hin zu internetbasiertem Streaming, und IPTV als System spielt in dieser Übergangsphase eine wichtige Rolle.

Kunden interessieren sich im Wesentlichen nicht für den Besitz der Inhalte, sondern für den Zugriff auf Inhalte. Hier kommt IPTV ins Spiel.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen, was genau IPTV ist, wie es funktioniert und welche Architektur es hat, welche Arten von IPTV-Diensten und welche Zukunft IPTV hat.

Was ist IPTV-Service und wie funktioniert es?

Aus Sicht eines TV-Beobachters ist IPTV sehr einfach: Anstatt TV-Programme als Sendesignale zu empfangen, die von einer Dachantenne, einer Satellitenschüssel oder einem Glasfaserkabel in Ihr Zuhause gelangen, werden sie über Ihre Internetverbindung gestreamt. Nicht die Art von Verbindung, die Sie heute haben, die wahrscheinlich nur 1-10 Mbps  verarbeiten kann, sondern eine Breitbandleitung mit etwa 10 mal höherer von vielleicht 10-100Mbps. Sie schauen sich das Programm entweder auf Ihrem Computer oder mit einer Set-Top-Box an.

IPTV ist dem Surfen im Internet sehr ähnlich als das traditionelle Kanal-Surfen. Es verwendet lediglich IP, ein Transportprotokoll, das ein Bereitstellungsmechanismus ist, um die Videos an den Betrachter zu liefern. Wenn der Zuschauer auf ein TV-Programm klickt oder das Video anfordert, wird das Video von verschiedenen Quellen in Datenpakete aufgeteilt und über das Internet gesendet. Videoserver übertragen Programme über Glasfaserkabel an den bestehenden Haushalt über eine Internetverbindung und Anfragen werden verschickt und Shows zurückgeschickt.

IPTV

IPTV gibt es in drei verschiedenen Varianten. Die erste Art – und die, die Sie wahrscheinlich bereits verwenden – wird als Video on Demand bezeichnet. Eine andere Art von IPTV wird von einigen der weltweit innovativsten Fernsehsender angeboten. Die dritte Art von IPTV beinhaltet die Übertragung von Live-TV-Programmen über das Internet, während sie angesehen werden – also Live-IPTV oder IP-Simulcasting. Alle drei Formen von IPTV können entweder mit Ihrem Computer und einem gewöhnlichen Webbrowser oder  einer Set-Top-Box und einem gewöhnlichen digitalen Fernseher funktionieren. Alle drei können entweder über das öffentliche Internet oder über ein verwaltetes, privates Netzwerk bereitgestellt werden, das im Wesentlichen gleich funktioniert.

Der beste IPTV-Anbieter

IPTV SHOP ist der beste IPTV-Anbieter mit mehr als 6000 Kanälen und einem privaten Server mit +10Gbps. Bietet Premium-IPTV-Service mit m3u-Liste über das Internet, anstatt durch traditionelle Satellitensignal- oder Kabelfernsehformate gegeben zu werden, bietet IPTV Shop die Möglichkeit, Kanäle und Medien direkt von der Quelle auf Ihr Gerät zu streamen.

IPTV SHOP  bietet stabile IPTV-Dienste an. Sie sind seit Jahren in diesem Geschäft tätig und immer noch auf dem Markt verfügbar. Sie bieten alle Dienstleistungen rund um IPTV an, einschließlich IPTV Reseller, IPTV Restream & IPTV Subscription. Sie haben ihren eigenen IPTV-Server mit dem offiziellen Xtream-Codes-Panel.

Vorteile im Überblick:

  • Keine teuren Kabelrechnungen mehr
  • ganze Zeit verfügbar!
  • Solider IPTV-Dienst, ohne Pufferung und Einfrieren
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Besten Preis auf dem Markt
  • 24/7 Kundenservice

Schreibe einen Kommentar