Steckbrief: Die Universitat Pompeu Fabra

Die Bibliothek der UPF auf dem Campus „Poblenou“. | Foto: Sophie Fuchs

  Die Universitat Pompeu Fabra (UPF) zählt zu den besten 200 Universitäten der Welt. Obwohl die Universität noch sehr jung ist – sie wurde erst 1990 gegründet – ist sie dennoch weltweit bekannt. Die Universität hat sieben Fakultäten. Von Naturwissenschaften über … mehr…

„Dieses Semester gab es ein hohes Niveau!“

Vier Monate lang wurden Daten gesammelt, analysiert und ausgewertet. Nun konnten die Forschungsergebnisse der intensiven Arbeiten für das Fach „Lehrforschungsprojekt“ unter der Leitung von Professor Dr. Lars Rinsdorf und Professor Dr. Klaus Kamps am vergangenen Montag von den Crossmedia-Redaktions & … mehr…

Eine Gerichtsverhandlung ohne Urteil

Nach jedem Rechtsfall tauschen sich Richterin, Professor und Anwalt aus, um weitere Fragen an die Kläger- oder Beklagtenseite zu stellen. Von links: Richterin Dr. Judith Klink-Straub, Dr. Tobias Keber, Professor für Medienrecht und Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht. | Foto: Kimberly Nicolaus

Nach knapp 39 Vorlesungsstunden in den Fächern „Grundlagen Recht“ und „Medienrecht“ schlüpften die Drittsemester des Studiengangs Crossmedia-Redaktion & Public Relations (CR/PR) und Medienwirtschaft (MW) vergangenen Donnerstag in die Rollen von Kläger, Beklagter und Syndikus. Hierbei wurde der Moot Court, eine … mehr…

Mit Vollgas in Richtung Bachelor

Für die Crossmedia-Redaktion (CR) und Public Relations (PR) Studierenden des siebten Semesters neigt sich die Studentenzeit dem Ende zu: Fleißig wählten sie Themen für ihre Bachelorarbeiten aus, führen Recherchen durch und erstellen Fragebögen. Bei einem Kolloquium präsentieren die Abgängerinnen und Abgänger … mehr…

Unter Druck schreibt es sich besser

Crossmedia-Studentin Anna-Maria Ihle über ihren Besuch bei der Landespressekonferenz in Stuttgart. Es ist 10:50 Uhr. Jetzt aber schnell. Die Rolltreppe der U-Bahn ist langsamer als gedacht. Ich sprinte nun die letzten Stufen hinauf zum Schlossplatz. Gleisendes Sonnenlicht kommt mir entgegen. … mehr…