„Solch einen guten Start habe ich noch nie erlebt!“

Organisationstalent und eine allzeit helfende Hand – das bringt Antje Schmitz mit. Sie unterstützt seit September die Professoren des Studiengangs Crossmedia-Redaktion/Public Relations (CR/PR) als Leiterin des edit.Labs und wirkt bei der Einführung der neuen Redaktionswebsite, edit-magazin.de, mit. Wie ihr Arbeitsalltag … mehr…

„Zeit für einen Wandel!“

Die erste Auflage von „Redaktionelle Strategien entwickeln“ erschien am 17. Juli bei der utb GmbH. Quelle: Helene Dann

Facebook, Newsbots und Datafizierung sind nur einige der Herausforderungen, mit denen der moderne Journalismus zu kämpfen hat. Professor Dr. Lars Rinsdorf zeigt in seinem im Juli 2017 erschienen Buch „Redaktionelle Strategien entwickeln“, wie Redaktionen sich bei zunehmendem Wettbewerb in der Medienwelt … mehr…

Als Pressesprecher Rede und Antwort stehen

CR-Studierende führen nach der Pressekonferenz Interviews mit ihren Kommilitoninnen. | Foto: Kimberly Nicolaus

„Standhaft bleiben!“, hieß es für die Public Relations (PR) und Crossmedia-Redaktions (CR) Studierenden des dritten Semesters, Ende Dezember an der Hochschule der Medien (HdM). Im Rahmen einer nachgestellten Pressekonferenz wurden das Frage Potenzial sowie das Improvisationstalent der angehenden Pressesprecher und … mehr…

Strategieprozesse sind im Umbruch

Was bedeutet der Begriff „Strategie“ aktuell in redaktionellen Institutionen und wie haben sich Strukturen und Prozesse in unserer schnelllebigen Zeit gewandelt? Diesen Fragen stellte sich Prof. Dr. Lars Rinsdorf, Studiendekan von Crossmedia-Redaktion/Public Relation (CR/PR) während seines Forschungssemesters in Amsterdam. Am … mehr…

Neues Onlinemagazin edit. geht live

CR-Studierende aus verschiedenen Semestern feiern gemeinsam den Livegang der Online-Plattform edit. | Foto: Diana Scholl

Gleich mehrere Gründe zu feiern hatten Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter und Professoren des Studiengangs Crossmedia-Redaktion/Public Relations (CR/PR) am vergangenen Mittwoch: Die neue Redaktions Webseite edit. ist online geschaltet und das multimediale Magazin edit.Puls veröffentlicht. Welche Verbesserungen die neue Onlineplattform bietet und … mehr…