Hochschulprogramm am heißen Juniwochenende: Desaster oder Triumph? – Erwartungen, Vorbereitungen und Lernerfolge in der Eventplanung

arbeitende Studierende an Laptops

„Ja, wir sind aufgeregt“, gibt Nadja Maur zu, Moderatorin des Abends und des Creative Camps, das am nächsten Tag stattfinden soll. „Was passiert denn, wenn jetzt niemand kommt? Oder wenn alle S-Bahnen ausfallen?“ Mit solchen Eventualitäten rechnen sie, die Viertsemester … mehr…

David Nelles im Interview: „Kreativität ist ein Pseudonym für verschiedenste Eigenschaften“

David Nelles ist Head of Creative Planning bei Ketchum Pleon.

David Nelles ist Head of Creative Planning bei Ketchum Pleon, eine der kreativsten Agenturen Deutschlands. Wer also könnte besser einschätzen, wie wichtig die viel beschriebene Eigenschaft im Arbeitsalltag ist? Außerdem verrät er im Interview, wie bei Ketchum eigentlich kreativ gearbeitet … mehr…

Strategie und Bewegtbild – Praktikum bei fischerAppelt

Ein Erfahrungsbericht des PR-Studierenden Julian Reitner aus dem sechsten Semester. Viele Überstunden aber dafür vielfältige und spannende Projekte – dafür ist die Agenturszene allgemein bekannt. Was dahinter steckt, durfte ich in meinem sechsmonatigen Praktikum bei der PR- und Marketing Agentur fischerAppelt … mehr…

„Dieses Semester gab es ein hohes Niveau!“

Vier Monate lang wurden Daten gesammelt, analysiert und ausgewertet. Nun konnten die Forschungsergebnisse der intensiven Arbeiten für das Fach „Lehrforschungsprojekt“ unter der Leitung von Professor Dr. Lars Rinsdorf und Professor Dr. Klaus Kamps am vergangenen Montag von den Crossmedia-Redaktions & … mehr…