Als Pressesprecher Rede und Antwort stehen

CR-Studierende führen nach der Pressekonferenz Interviews mit ihren Kommilitoninnen. | Foto: Kimberly Nicolaus

„Standhaft bleiben!“, hieß es für die Public Relations (PR) und Crossmedia-Redaktions (CR) Studierenden des dritten Semesters, Ende Dezember an der Hochschule der Medien (HdM). Im Rahmen einer nachgestellten Pressekonferenz wurden das Frage Potenzial sowie das Improvisationstalent der angehenden Pressesprecher und … mehr…

Verborgene Beziehungen aufdecken

Die Viertsemester des Studiengangs CR/PR präsentierten ihre sozialen Netzwerkanalysen. | Foto: Kimberly Nicolaus

Nationalsozialisten, Synchronsprecher und Sponsoren haben eine Gemeinsamkeit: Hinter ihnen stecken Netzwerke, deren Beziehungen auf den ersten Blick nicht sichtbar sind. Diese Beziehungsstrukturen deckten die Viertsemester des Studiengangs Crossmedia-Redaktion und Public Relations, mit Hilfe von sozialen Netzwerkanalysen auf. Im Rahmen des … mehr…

Intercultural issues in a cloudbased Campus

Which different cultural values and experiences could effect international collbaboration? The Crossmedia Journalism and Public Relations students Rahel Weldemariam and Julian Reitner from the Media University in Stuttgart travelled for a one-week workshop to the Oslo and Akershus university college … mehr…

Mission Datenbeschaffung in Dortmund

Recherchieren, analysieren, kodieren und notieren: Im vierten Semester haben die Public Relations (PR) und Crossmedia-Redaktion (CR) Studierenden die Aufgabe, ein sogenanntes Lehrforschungsprojekt durchzuführen. Um die nötigen Materialien für dieses Seminar zu besorgen, reisten zwei PR-Studentinnen für zwei Tage in das … mehr…