CR/PR-Lehrbeauftragter gewinnt Nannenpreis

Die Preisträger des Nannen-Preises 2018. Sebastian Mondial, siebter von links, lehrt an der Hochschule der Medien. Foto: Alexander Körner/Getty Images for Gruner + Jahr

Sebastian Mondial, Lehrbeauftragter im Fach Datenjournalismus, hat allen Grund zum Feiern. Mit einer investigativen Recherche zum Fall Anis Amri haben er und fünf Kollegen den Nannen-Preis abgeräumt. „Ein Anschlag ist zu erwarten“ heißt das zehnseitige preisgekrönte Stück des Zeit-Investigativteams, an dem … mehr…

Forschungssemester an der Hochschule von Amsterdam

Bücherwälzen oder praktische Projekte im Forschungssemester? Was machen Professoren der Hochschule der Medien (HdM), wenn sie ein Forschungssemester anmelden und außerhalb des regulären Hochschulalltags tätig sind? Professor Lars Rinsdorf, Studiendekan des Studiengangs Crossmedia-Redaktion/Public Relations, verbringt momentan sein Forschungssemester an der … mehr…

PR-Forschung aus Vergangenheit und Zukunft.

Rückblick auf die Jahrestagung der DGPuK Fachgruppe PR und Organisationskommunikation 2016 in Hannover Was tut sich in der aktuellen PR-Forschung? Das PR-Team des Studiengangs CR/PR war auf der Jahrestagung der Fachgruppe PR/Organisationskommunikation der DGPuK in Hannover. Die Tagung stand unter … mehr…

Crossmedia-Team gewinnt New Media Journalism Award

Glückwunsch an das Crossmedia-Team, das mit der Multimedia-Reportage Stumme Zeitzeugen beim „New Media Journalism Award“ erfolgreich war! Wir wollten herausfinden, was hinter dem Projekt steckt. Wie seit Ihr denn auf die Idee für „Stumme Zeitzeugen“ gekommen? Ein Gruppenmitglied warf das … mehr…